Puppenkinder

Laternenbub

Die Puppenkinder, die Ihr in den beiden folgenden Galerien ansehen könnt, sind Figuren, die zur Dekoration eures Jahreszeitentisches oder als Sammlerpuppen geeignet sind.

Jedes Puppenkind ist ein Unikat, das in vielen Stunden Arbeit ensteht. Die Preise für diese besonderen Puppenkinder teile ich Euch gerne auf Anfrage mit. 

Die Püppchen sind ca.13 cm groß, können gut stehen und in Pose gebracht werden.

Schöne Bänder und Borten zieren die Kleidchen der Mädchen und der Hütebub trägt eine Hose aus feinstem Ziegen- oder Elchleder.

Die neuen „frechen Mädchen und frechen Jungs“ sind fröhliche Themenpüppchen, die Ihr neu entdecken könnt. Sie haben einen Körper aus Trikot, ca. 20 cm groß, weich und anschmiegsam, mit Zöpfchen und Löckchen aus Mohairwolle und in fröhliche Farben und Stoffe gekleidet. Die Kleider sind fest am Körper angenäht, so geht nichts verloren.

Es gibt Blütenmädchen, Erdbeermädchen, Rotkäppchen, Prinzessinnen, Fliegenpilzmädchen- und jungs, Zipfelmützenzwerglein und Engel in dieser Art.


Hier geht´s zur Puppenkinder-Galerie



Die Prinzessin auf der ErbseMärchenhaftes

In den alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat, da erkannte man echte Prinzessinnen noch daran, dass sie durch zwanzig Eiderdaunendecken eine kleine, harte Erbse gespürt haben.

Rosenrotprinzessinnen erkennt man an den kleinen, feinen Details, die sie schmücken und mit sich bringen.

Auch andere Märchenfiguren wie tapfere Schneiderleins, Rotkäppchens und Jorinde und Joringel könnt ihr hier entdecken.

Tretet ein in Rosenrots Märchenwelt...

Hier geht´s zur Märchenfiguren-Galerie